Proton Resonance und die OM-Wellenlänge

Wenn man die Blume des Leben von Drunvalo studiert, so findet man auch eine von ihm angegebene Wellenlänge des OM-Lautes. 7,23 cm.

Trägt man diese Wellenlänge über dem fundamentalen Fraktal der Eigenschwingung des Protons an, so ergeben sich interessanten Übereinstimmungen.

Nebenstehende Abbildung zeigt die Eigenschwingungsbereiche des fundamentalen Fraktals kombiniert mit einer Blume des Lebens in einer Größe von 7,23cm Wellenlänge.

Wenn Sie rechts auf die Abbildung klicken, so können Sie diese vergrößert betrachten. Es ist zu erkennen, dass besondere Stellen des fundamentalen Fraktals mit solchen der Blume des Lebens zusammenfallen.

 

 

 


Hinterlasse eine Antwort